Responsive Joomla Templates by BlueHost Coupon

Klare Niederlage in Böblingen

         
SV Böblingen gegen TTG Bingen/Münster-Sarmsheim  6:0
Qianhong Gotsch/Chia-Hsuan Lin - Katerina Tomanovska/Karolina Mynarova   3:0 / 11:8, 11:9, 11:6
  (Foto: Petra Steyer)
Annett Kaufmann/Leonie Hartbrich - Mie Skov/Anastasia Bondareva   3:2 / 9:11, 11:9, 11:6, 5:11, 11:6
  (Foto: Petra Steyer)
Qianhong Gotsch - Katerina Tomanovska   3:0 / 11:2, 11:8; 11:5
Annett Kaufmann - Mie Skov   3:0 / 11:4, 12:10, 11:7
  (Foto: Petra Steyer)
Chia-Hsuan Lin - Karolina Mynarova   3:1 / 11:8, 9:11, 14:12, 11:3
  (Foto: Petra Steyer)
Leonie Hartbrich - Anastasia Bondareva   3:1 / 11:9, 11:8, 8:11, 11:8
Zuschauer: 83
Es ist uns in dieser wichtigen Partie nicht gelungen, unsere Bestleistung abzurufen gegen eine nominell starke Mannschaft des SV Böblingen. Wir haben alles probiert, teilweise unkonzentriert und unglücklich agiert, dies sagt zum Beispiel der Fakt aus, dass wir zehn von 18 verlorenen Sätzen mit drei oder zwei Punkten Unterschied verloren haben. Nun heißt es „Kopf hoch“ und in sieben Tagen zu Hause gegen den ESV Weil einen positiven Saisonabschluss feiern.