Responsive Joomla Templates by BlueHost Coupon

Doppelspieltag der TTG-Bundesligadamen

      
Mit zwei Auswärtspartien in Weil (Samstag 12.12.2020 / 14:00 Uhr) und in Langstadt (Sonntag 13.12.2020 / 14:00 Uhr) geht es für die Erstligadamen der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim in der laufenden Saison 2020-2021 weiter.
Leider kann das Team die verbleibenden Vorrundenspiele nur mit drei Spielerinnen bestreiten. Amy Wang, Nadezhda Bogdanova und Mallika Bhandarkar können aus den bekannten Gründen nicht nach Deutschland einreisen. Da der DTTB aber uns zum durchführen der Spiele in der Vorrunde drängt, werden wir zu den Spielen antreten, bei drei Spielerinnen mit nur wenig Erfolgsaussichten. Unsere Spielerin Giorgia Piccolin hat sich soweit wieder gut erholt von ihrer Covid-19 Erkrankung und stellt sich, mit ihrer profihaften Einstellung und ihrem großen Herzen, in den Dienst der Mannschaft und des Clubs. Wir werden die großen Aufgaben der Organisation, Reisen, Hotel und Verpflegung auf uns nehmen und versuchen uns sportlich gut zu präsentieren. Dies sind wir unseren Fans und Sponsoren schuldig und spiegelt die professionelle Einstellung unserer Spielerinnen und Verantwortlichen des Clubs wieder.
Zur Rückrunde haben wir auf die Situation der Reiseproblematik reagiert und unser Team mit der tschechischen Nationalspielerin Karolina Mynarova ergänzt.
Ievgeniia Sozoniuk (UKR); Polina Trifonova (BUL); Izabela Lupulesku (SRB); Sophia Klee; Vivien Scholz; Qian Wan
Petrissa Solja; Hsien-Tzu Cheng (TPE); Dina Meshref (EGY); Tanja Krämer; Yunli Schreiner; Franziska Schreiner; Alena Lemmer; Janina Kämmerer